Ein neues Liederbuch: “Einklang”

In einer Online-Anzeige las ich, dass der Verlag Christliche Literatur-Verbreitung e. V. aus Bielefeld ein neues Liederbuch herausgab. Da es für die Gemeinschaften leider keine neue Auflage des Buches “Jesus unsere Freude” gibt (angeboten wird noch die 5. Auflage vom 25.11.1995), bin ich auf der Suche nach Alternativen – als Hobbymusiker aber auch.

Das neue Liederbuch heißt “Einklang” und kostet leider 24,90 € im Einzelkauf. Natürlich gibt es Mengenrabatt (ab 20 Stück nur noch 19,90 €).

Meine Frau meinte, dass da ja ‘nur’ alte Lieder drin sind. Was allerdings nicht so ganz stimmt. Das jüngste Lied, das ich bisher gefunden habe, stammt aus dem Jahr 2017.

Aber die Beobachtung ist nicht falsch. Das Liederbuch beinhaltet bewährte Lieder, ohne dabei neue Lieder unbesehen zu übernehmen. Damit bin ich bei den Besonderheiten des Buches.

Im Anhang werden die Rechte der Lieder mit einem Hinweis zur Creative Common-Lizenz erklärt, so dass der Leser erkennen kann, welches Lied er wie und für was verwenden darf.

Am interessantesten fand ich aber den ersten Teil des Anhanges. Die Herausgeber gehen hier auf theologische Probleme und Ungenauigkeiten der Lieder ein. Lieder, die deutliche Fehler enthalten, wurden nicht mit aufgenommen in die Sammlung. Andere enthalten ungenaue, unklare oder missverständliche Aussagen, auf die der Anhang erklärend eingeht. Damit können die Liedertexte auch theologisch verantwortbar in der Gemeinde besprochen werden. Diese Lieder wurden trotzdem in die Sammlung aufgenommen, da die jeweilige Gesamtaussage des Textes verantwortbar ist.

Ein kleines Manko hat dieses Buch. Da es ein handliches Format hat und nicht zu dick ist, musste bei 448 Liedern dünneres Papier verwendet werden. Dadurch schimmern die Noten und Texte der vorausgehenden bzw. nachfolgenden Seiten etwas durch.

Veröffentlicht unter Theo-logisch | Hinterlasse einen Kommentar